Start Grünes Teichwasser

Mit dem Calictus kein gruenes Teich Wasser im Koi oder Gartenteich!
Einfache Lösungen um gruenes Teich Wasser vorzubeugen?

Gruenes Teichwasser: Frage des Gleichgewichts
Gruenes Koiteich Wasser ist einfach eine frage des Gleichgewichts im Teichwasser zwischen tierliches und pflanzliches Mikroorganismus. Wenn die Umstände so sind das das tierliche Mikroorganismus langsamer wächst als das pflanzliche Mikroorganismus (Schwebe-algen), dann wird dann bekommt man gruenes Teich Wasser.

Was braucht das tierliche Mikroorganismus?
Das tierliche Mikroorganismus besteht aus Plankton und kleine Krebstierchen so wie Daphnia, Bosmina, Cyclops, Gammarus, Simocephalus und anderen und auch Rädertierchen, Die Rädertierchen sind sehr widerstandsfähig und können in vielen Lebensräumen überleben. Auf dem Land, in Bäumen, in feuchtem Moos oder zwischen Bodenpartikeln sind sie ebenso zu Hause wie im Meer oder im Süßwasser. Dabei macht ihnen die Kälte der Antarktis ebenso wenig etwas aus wie die Hitze von Thermalquellen. Diese kleine Tierchen ernähren sich in dem Gartenteich mit Schwebealgen. Weiter brauche diese Tierchen natürlich Sauerstoff und nicht zu vergessen auch Licht.

Was braucht das pflanzliche Mikroorganismus?
Pflanzliches Mikroorganismus braucht global gesprochen Nahrung wie nitrat und Phosphat und Licht. Kurz nachdem z.B. einen Gartenteich gefüllt wird mit Wasser und viel Sonnenlicht da ist, werden die Schwebealgen anfangen sich zu entwickeln.

Ursachen von gruenes Wasser im Teich.

  Viele Teichliebhaber füllen den neuen Teich viel zu schnell. Das tierliches Mikroorganismus, das sich ernährt mit den Schwebealgen ist ····noch nicht da. Dadurch entsteht gruenes Teichwasser.
  Das Teichwasser enthält zu wenig Sauerstoff. Das fördert das Entstehen von gruenes Wasser.
  Das Wasser enthält zuviel Nahrstoffe wie Nitrat (Stickstoffzyklus) und Phosphat (Fischfutter).
  Das Teichwasser bewegt sich wenig wodurch das Wasser lokal zu warm und sauerstoffarm wird.

Einfache Lösungen um gruenes Teichwasser vorzubeugen?

Unterstützung des tierlichen Mikroorganismus!
Wichtig ist das man versteht das die beste Loesung zum vorbeugen von gruenes Teichwasser die Unterstützung ist des tierlichen Mikroorganismus im Teichwasser. Dieses ·Mikroorganismus braucht Licht und Sauerstoff, Nahrung und Mineralien wie z.B. die neue Ogata Teichmineralien oder White Powder Extra. Darum muss man diese Mineralien direkt in dem neuen Teich und im Frühjahr hinzufügen.

Der neue Teich immer langsam füllen!
Der neue Garten oder Koiteich muss immer sehr langsam gefüllt werden. Dadurch kann das kalte Wasser sich schneller aufwärmen an der Aussentemperatur. Hierdurch wird das tierliche Mikroorganismus sich schnell entwickeln.

Den Teich belüften!
Fang direkt an das neue Teichwasser zu belüften.

Ein Eimer altes Teichwasser hinzufügen
Bring direkt einen Eimer Teichwasser aus einem reifen Garten oder Koiteich in dem neuen Teich.

Nicht alle Fische in einem Mal einsetzen!
Verwende an einem neuen Teich nicht zuviel Fischfutter. Bring nur allmählich neue Fische in dem Tech.

Einfache Loesungen um gruenes Wasser vorzubeugen?

Bewegung im Teichwasser!
Sorge dafür das das neue Teichwasser sich immer ein wenig bewegt um lokale Temperaturschwankungen und Sauerstoffmangel vor zu beugen.

UVC !
Verwende eine UVC -Lampe: 2 bis 4 Watt pro 1000 Liter Teichwasser

Mit Calictus kein gruenes Teich Wasser
Weil der Calictus Automatic ständig und so oft wie der Besitzer es wünscht, den angesammelten Teichschlamm entsorgt, bleibt das Teichwasser immer sehr sauerstoffreich, wird sich weniger Nitrat und Phosphat entwickeln können. Hierdurch ist immer ein gutes Milieu da für das tierliche Mikroorganismus und werden die Schwebealgen weggegessen ehe gruenes Wasser entsteht. Auch schalten wir, sicher bei jüngere Teiche immer einen UVC-Lampe ein. Ein Koiteich Filter braucht immer einen Vorfilter! Ein Vorfilter der biologisch und mechanisch wirkt ist der bessere Vorfilter. Nitrat unf Phosphat baut man ab duch Wassererfrischungen.

Einfache Loesungen um gruenes Teichwasser vorzubeugen?
Mit dem selbstreinigenden Calictus kein gruenes Wasser im Koi oder Gartenteich!